FLA024 Episode24

default

Ich hatte neulich kurz überlegt, ob wir anfangen sollten, unseren einzelnen Episoden Namen zu geben – basierend auf seltsamen oder bemerkenswerten Wortkombinationen oder -kreationen, die im Laufe der Episode so anfallen. So ähnlich machen das einige andere Podcasts. Dann würde diese Episode vielleicht “Cellar Door” heißen. Dann wiederum dachte ich jedoch, dass man sich vielleicht selbst hemmt, wenn man immer beim Sprechen an einen möglichen Sendungstitel denkt und bin deshalb bei den schnöden, unbestechlichen, quantitativen Merkmalen geblieben. Deshalb gibt es auch heute nur die ganz normale und herkömmliche Zahl. 24. Immerhin.

Filmisch widmen wir uns heute dem etwas kontroversen Film “Donnie Darko – Fürchte die Dunkelheit” (im Original: “Donnie Darko”), dem etwas plumpen Film “Riddick: Dead Man Stalking” (im Original: “Riddick”, Kinostart in Deutschland am 19. September 2012) und dem etwas schnulzigen Film “Alles eine Frage der Zeit” (im Original: “About Time”, Kinostart in Deutschland am 17. Oktober 2013). Außerdem erzähle ich Chris mal so richtig meine Meinung zu “Only God Forgives” von letzter Woche und “The Wicker Man” von dieser Woche und noch so einige andere sinnlose Sachen.

Wie in der Episode versprochen, gibt es dann hier noch für den jeweils schnellsten oder interessiertesten Hörer respektive Hörerin die Möglichkeit, kostengünstig (um nicht zu sagen gratis) an zwei digitale Spiele zu kommen. Ich habe mir wie so oft das aktuelle Humble Bundle gekauft, hatte aber einige Spiele daraus schon. Meist kommt dann Chris in den Genuss einiger Spielegeschenke – in diesem Fall hat aber auch er die Games bereits. Und da heute auf meinen Geschenkeaufruf via Twitter und Facebook niemand reagierte, verteile ich sie nun jesusgleich unter unseren Jüngern. Bei Spiel #1 handelt es sich um “Trine 2: Complete Story“. Das bekommt man, wenn man den folgenden Key bei Steam eingibt: RKFCP-FH2FH-LGM42

Das zweite Spiel ist das in meinen Augen noch viel bessere “FTL: Faster Than Light“, das man für diesen Key erhält: MP9B4-RFIZT-MITQC

Beide Spiele sind super und beide Spiele benötigen Steam. Jeder Key funktioniert nur genau einmal. Das heißt: Wer zuerst kommt, mahlt spielt zuerst. Wer immer der oder die Glückliche ist: Viel Spaß und empfehlen Sie uns weiter…:)

Als Rausschmeißer heute ein Beitrag passend zur bald stattfindenden Bundestagswahl:

[podlove-episode-web-player publisher="414" post_id="414"]

FLA023 Episode23

default

So langsam könnte man meinen, wir würden einen wöchentlichen Rhythmus etablieren. Das wäre selbstverständlich ein Trugschluss. Nichts desto trotz gibt es hier nun die bereits 23. Episode unseres Podcast-Palindroms. Heute sprechen wir über unsere Hausaufgabe “Mary & Max, oder – Schrumpfen Schafe, wenn es regnet” (im Original “Mary & Max”) und die Sneak “R.E.D. 2 – Noch Älter. Härter. Besser.” (im Original “RED 2”, Kinostart in Deutschland am 12. September 2013). Chris hatte in Dresden den gleichen Film wie ich in der letzten Woche, nämlich “White House Down“, wofür ich einfach mal auf die letzte Episode verweise. Als Ersatz hat er sich deshalb einen Tag später noch einen ganz regulären Kinofilm angeguckt, nämlich den neuen Film von Nicolas Winding Refn, “Only God Forgives” (im Original genauso).

Dann sprechen wir relativ viel über einen weiteren Film von Refn, nämlich “Valhalla Rising“, zu dem ich aus diesem Grund eigentlich das heutige Rausschmeißer-Video suchen wollte. Ich fand dieses hier, das den Film in knapp 2 1/2 Minuten wunderbar wiedergibt – es war mir dann aber doch ein wenig zu nah an einer Fleischverarbeitungs-Doku. Deshalb habe ich dieses schöne Wikinger-Video genommen:

[podlove-episode-web-player publisher="416" post_id="416"]