FLA037 Episode37

default

Heute eine etwas kürzere Episode vor einer diplombedingt etwas längeren Pause. Kürzer deshalb, weil es in Dresden diese Woche die gleiche Sneak gab wie in Hamburg die Woche zuvor. Nämlich “Jack Ryan: Shadow Recruit”, den wir entsprechend nur kurz abhandeln. Die ausführlichere Besprechung gab es schon in Episode 36.

Dafür gibt es heute eine Auseinandersetzung mit unserer tollen Hausaufgabe “Penetration Angst” (im Original vermutlich genauso) und der einzigen Sneak “A Long Way Down” (im Original genauso, Kinostart in Deutschland am 03. April 2014).

Unter der letzten Folge wurde sich über die Trailereinspielungen beschwert. Wie dort ebenfalls richtig festgestellt wird, sind uns Hörermeinungen natürlich tendenziell egal. Trotzdem gibt es dieses Mal nur einen, denn zu “Penetration Angst” habe ich trotz mehrminütiger Suche keinen gefunden. Wie ich in Zukunft damit weiter verfahre, weiß ich noch nicht. Ich wollte mich auch mal zu Kapitelmarken belesen, so dass man dann im Podcast zu den interessierenden Stellen springen kann. Das könnte man dann ja um die Trailer herum setzen. Naja, mal sehen. Vielleicht habe ich in der kleinen Sendepause ja eine geniale Idee. Ansonsten sind wir natürlich immer offen für kreative Anregungen aus der Hörerschaft zur Verbesserung unseres Unterhaltungsprodukts, die wir dann als unsere Ideen ausgeben können. Deshalb: immer her damit.

Als Rausschmeißer heute eines der fantastischen HISHE-Videos. BECAUSE I’M BATMAN!

[podlove-episode-web-player publisher="397" post_id="397"]

FLA036 Episode36

default

Und nur einen Tag nach Episode 35 folgt auch schon Episode 36, die wir gestern aufzeichneten und die ich nicht wieder eine Woche auf meiner Festplatte vor sich hin gammeln lassen wollte, damit sie frisch und knackig bleibt. Ihr könnt also an diesem Wochenende gleich zweimal den Abwasch machen oder Joggen gehen oder Diablo 3 spielen oder was auch immer ihr nebenher macht, wenn ihr Podcasts hört.

Für die aktuelle Folge war “Black Sheep” (im Original genauso) unsere Hausaufgabe, gefolgt von der Hamburger Sneak “Jack Ryan – Shadow Recruit” (im Original genauso, Kinostart in Deutschland am 27. Februar 2014) und der Dresdner Sneak “Man of Tai Chi” (im Original ebenfalls genauso, Kinostart in Deutschland am 13. März 2014). Und dann zog Chris noch völlig überraschend den Film “Die Stadt der Blinden” (im Original “Blindness”) aus dem Hut, den er sich ansah.

Also, viel Spaß beim Hören. Und falls ihr danach immer noch keine Lust habt, Filme zu sehen sondern lieber weiter darüber hören oder lesen wollt: Hier ist noch was ganz tolles…

[podlove-episode-web-player publisher="398" post_id="398"]