FLA000 Sonderfolge Ostern

Wir haben mal wieder eine Sonderfolge gemacht. Passend zum kürzlich zu Ende gegangenen Osterfest haben wir uns pünktlich nach den Feierlichkeiten hingesetzt und über Filme gesprochen, die Hasen, Kaninchen oder ähnliche Großnager beinhalten oder thematisieren. Das waren dann, in chronologischer Reihenfolge ihres Erscheinens auf der Leinwand und im Podcast:

Harvey” von 1950 (Trailer),

Night of the Lepus” von 1972 (Trailer),

Monty Python and the Holy Grail” von 1975 (Trailer),

Who framed Roger Rabbit” von 1988 (Trailer),

Space Jam” von 1996 (Trailer),

Wallace & Gromit: The Curse of the Were-Rabbit” von 2005 (Trailer) und

The House Bunny” von 2008 (Trailer).

Zum Abschluss gehen wir noch eine Liste mit weiteren Filmhasen durch, die man hier parallel mit uns einsehen kann. Es gibt aber noch erstaunlich viele ähnliche Listicles.

Als Rausschmeißer heute ein Video, das ich glaube, schon einmal als Rausschmeißer verwendet zu haben. Aber niemals passte es so gut wie heute, deshalb einfach die Gefahr einer Dopplung ignorierend: Nochmal Gary Oldman!

avatar Chris Präsentatoren Amazon Icon Steam Wishlist Icon
avatar Flo Präsentatoren Steam Icon Amazon Icon

3 Gedanken zu „FLA000 Sonderfolge Ostern

  1. Hi Jungs,
    schöne Folge wieder einmal. Vielen Dank dafür.
    Nach dem Lesen des Episodentitels bekam ich zunächst einen Schreck, befürchtete ich den *hasenfilm mit Til S. Aber Profis, die ihr seid, habt ihr den gekonnt ausgelassen und mein Schreck war unbegründet. Dann wurde es umso lustiger 🙂 Diesen Harvey muß ich echt mal schauen.
    Ich hätte auch noch was für euch: Jim Jarmuschs zwei Jahre alten “Only Lovers left alive”. Na?
    VG!

  2. Hausaufgabe wird in die Hausaufgabenliste eingetragen. Danke dafür! Und ich kann zumindest für mich sagen: Der erwähnte Hasenfilm mit Til Schweiger ist mir ganz ehrlich nicht einmal in den Sinn gekommen und stand auch nie auf unserer Auswahlliste. Wahrscheinlich haben wir schon einen blinden Schweiger-Fleck entwickelt…was ja nichts schlechtes sein muss…:)

  3. Eine sehr, sehr schöne Oster-/Hasenfolge. Bei der Thematik muss ich natürlich meinen Senf dazu geben.. xD
    Und da Ostern bis Pfingsten geht (!) und nicht nur aus den Osterfeiertagen besteht, ist es auch noch nicht zu spät.. =)
    Es zeigte sich wieder, dass die schlechtesten Filme die amüsantesten Besprechungen ergeben ^^
    Weiter so 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.