FLA000 Jahresrückblick

default

Wie in der letzten Folge angekündigt gibt es hier noch den traditionellen Flachbereich-Jahresrückblick, in dem wir wieder im Rahmen einer galaesken Showveranstaltung auf das vergangene Podcast-Jahr zurückblicken und alle Lowlights Revue passieren lassen. Also packt das Konfetti, die Luftschlangen und die Spaßtröten wieder weg und lauscht lieber uns.

Auch noch mal hier schriftlich der Hinweis, dass Chris (und ich natürlich auch) gerne ein paar Anregungen für Weihnachtsfilme von euch Hörern hätten, die wir für unsere baldige Weihnachtsfolge gucken könnten. Was wir im letzten Jahr schon hatten, könnt ihr hier noch mal nachhören. Wobei mir einfällt: OH GOTT! BALD IST SCHON WIEDER WEIHNACHTEN! O.O

Und zur weiteren Feier des Jubiläums verschenke ich auch wieder mal ein Spiel, das im WB Games Humble Bundle drin war, nämlich Batman: Arkham Asylum GOTY. Einfach auf den Link klicken und dann könnt ihr das eurem Steam-Konto hinzufügen. Glaube ich. Wie beim letzten Mal gilt: Wer zuerst kommt, gewinnt. Ist jedenfalls ein großartiges Spiel, ich habs schon durch und empfehle es ausdrücklich.

[podlove-episode-web-player publisher="408" post_id="408"]

4 Gedanken zu „FLA000 Jahresrückblick

  1. Na dann will ich mal weiterkommentieren, wie ich es bisher auch immer so gerne tat ^^

    Und ich hätte gleich einen Weihnachtssonderepisodenfilmvorschlag, nämlich meinen zweit liebsten Weihnachtsfilm (nach den Griswolds nämlich), der da wäre “Verrückte Weihnachten” der im Original so in etwa “Christmas with the Kranks” heißt. Vielleicht ist er ja eures Podcasts würdig ^^

    Auf ein weiteres amüsantes und lehrreiches Jahr mit euch: Prost!

  2. Wir wollen natürlich alle einen high-five 🙂

    Wenn ihr meiner Vorschläge noch nicht übertrüssig seid, kann mache ich mal weiter:
    ich hab mal “Masked and Anonymous” gesehen und nicht verstanden, vielleicht könnt ihr mir da helfen.
    Ansonsten verspricht eine Sonderfolge mit allen Elvisfilme für die Hörer lustig zu werden (für euch vielleicht nicht so sehr 🙂 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.