FLA019

Manchmal weiß ich einfach nicht, was ich in diese Posts hier schreiben soll, die ja im Grunde einzig und allein dafür da sind, die aktuelle Episode zu veröffentlichen und eventuell noch einige Grundlageninformationen wie etwa die darin besprochenen Filme zu enthalten. Liest das überhaupt jemand?

In dieser Woche haben wir jedenfalls die umfangreiche Hausaufgabe “Cloud Atlas” (im Original genauso) gesehen und ebenso umfangreich besprochen. Es ist nämlich ein sehr, sehr, seeehhhr langer Film. Die Sneaks waren diesmal “Pacific Rim” (im Original genauso, Deutschlandstart am 18. Juli 2013 – also gestern!) in Dresden und “The Company You Keep – Die Akte Grant” (im Original nur “The Company You Keep”, Deutschlandstart am 25. Juli 2013) in Hamburg.

Am Ende wie immer ein kleines Rausschmeißervideo: Der erste Jaeger-Prototyp. Beeindruckend…

7 Gedanken zu „FLA019

  1. Eine interessante Mischung, die ihr da heute vorgestellt habt. Ein langer Film, ein nicht sehr sehenswerter weil langweiliger Film und ein totaler Grütze (stimmt…) Film, zumindest wenn man Wert auf Physik und Story legt. Godzilla trifft auf Transformers… Aber ihr habt das beste draus gemacht und wieder eine hörenswerte Folge aus dem Hut gezaubert. 🙂
    Wow, mit der nächsten knackt ihr schon die zwanziger! Wie schnell das geht 🙂
    Weiter so!

  2. Ja, das liest jemand 😀

    Die Welt wird erzittern wo dem Flachbereich Roboter.
    Ihr solltet ein Podcast über Alkopops machen. Das ist wirklich sehr lustig 🙂

    Wenn ihr noch Hausaufgaben braucht, dann würde mich eure Meinung zu
    Cold Mountain (2003) und/oder Walk Hard: The Dewey Cox Story (2007) interessieren. Wenn ihr mögt.

  3. Hausaufgaben sind immer gern gesehen. Leider weiß ich mittlerweile nicht mehr, von wem genau welche Hausaufgabe kam, deshalb werde ich sie einfach mal unten auf die Liste setzen und nehme falls nötig Einsprüche entgegen. 🙂

  4. Ich lese auch immer und sehr gern deine Einstimmungen auf den cast.
    Was Fan ich diesmal super:
    Podsauna….
    Aufs Klo gegangen sein…
    Sombreroschlampe…

  5. Hab Pacific Rim direkt nach 10h Kirmes in Andisleben geschaut und mich regelrecht bepisst vor lachen…auch dank der tollen Rezension!!

    Meine Hausaufgabe, diesmal im “schaut den mal bevor ichs tue”-Sinne, wäre:
    Get the Gringo (2012, Adrian Grunberg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.