FLA004

Hätten wir eine festgelegte und regelmäßige Episodenveröffentlichungspolitik würde diese Episode sie nun sprengen. Ich war letzte Woche krank, konnte nicht in die Sneak gehen und war auch nicht in der Lage, den donnerstäglichen Aufnahmetermin einzuhalten. Glücklicherweise konnte ich meine Freundin für mich ins Kino schicken, die dort den Film “Beasts of the Southern Wild” (im Original “Beasts of the Southern Wild”, Filmstart in Deutschland: 20.12.2012) sah und ihn heute als Stargast im Podcast vorstellt. Chris war gesund und konnte ganz normal in seine Sneak gehen. Er sah dort “End of Watch” (im Original: “End of Watch”, Filmstart in Deutschland: 20.12.2012). Als Hausaufgabe besprechen wir diesmal “Brazil” (im Original: “Brazil”), den sogar ich sehen konnte, weil ich dafür nicht ins Kino musste. Ansonsten schweifen wir wieder ausgiebig ab und reden auch noch kurz über den ein oder anderen weiteren Film.

Wenn es also ein wenig mehr schnüffelt, schnieft und hustet als sonst, dann ist unsere immer noch unterschwellig vorhandene Krankheit Schuld. Ach! Und aufmerksam zuhören und fleißig kommentieren lohnt sich, denn Chris hat einen ganz, ganz tollen Preis ausgelobt. Also, viel Spaß beim Hören.

2 Gedanken zu „FLA004

  1. Yey, endlich gab es wieder eine neue Folge 🙂 Trotz Krankheits-Resten muss ich sagen, dass sich Schniefen oder ähnliches ziemlich im Hintergrund halten, merkt man gar nicht.
    Bin schon gespannt, ob ihr dann auch den “Hobbit” besprecht und wie der bei euch wegkommen wird.
    War auf jeden Fall wieder sehr amüsant mit euch! Weiter so, freu mich jetzt schon auf die nächste Folge und wünsche euch eine schöne (Vor-)Weihnachtszeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.