FLA054

Goethe hatte seine Gretchenfrage, Flachbereich hat seine Trailerfrage. Und im Gegensatz zu Johann Wolfgangs reflexionsinduzierendem Religionsgequatsche lässt sich bei uns eine ganz einfache, empirisch zu ermittelnde Antwort finden: Es steht (mittlerweile, nach Aufzeichnung der hier beschriebenen Episode 54) 2:1 gegen die Trailer – das heißt, heute gibt’s keine im Podcast. Ich werde sie aber hier verlinken, damit man sie sich bei Interesse doch noch anschauen kann. Insbesondere bei unserer Hausaufgabe empfehle ich das dringend.

Speaking of which: Unsere heutige Hausaufgabe war “Mommy – Wiegenlied einer Mörderin” (im Original schlicht “Mommy”, Trailer), und ich habe sie nicht gesehen. Wir müssen uns also hier alle gemeinsam auf Chris’ Urteil verlassen. Dafür sah ich in Hamburg, zeitgleich zur Deutschlandpremiere in Berlin, Zach Braffs neuen Film “Wish I was here” (im Original genauso, Kinostart in Deutschland am 09. Oktober, Trailer). Und Chris genoss in Dresden die britische Saufkomödie “The Riot Club” (im Original genauso, Kinostart in Deutschland am 09. Oktober, Trailer). Und weil ich auch kurz darüber rede und es durchaus eine Empfehlung wert ist, hier auch noch ein Trailer für die Netflix-Serie “Penny Dreadful“.

Wer übrigens bei Chris’ kleinem Fotoquiz mitraten möchte: Er fragt mich im Podcast, wer die beiden mit Pfeilen markierten Personen auf diesem Bild sind. Ich hab’s rausbekommen! Wie sieht’s bei euch aus?

Ein Foto vom Bullington Club.

Ein Foto vom Bullington Club.

Und damit man auch versteht, was wir im Podcast mit “Smell the fart”-Acting meinen:

avatar Flo Präsentatoren Steam Icon Amazon Icon
avatar Chris Präsentatoren Amazon Icon Steam Wishlist Icon

2 thoughts on “FLA054

  1. Könnt ihr mir mal bitte drei Filme nennen , die ihr absolut niemals , unter keinen Umständen, als Hausaufgabe wollt? Ich äh brauche das für einen anderen Podcast.Ehrlich.

  2. Also wenn ich in dieser Folge Flo richtig hören möchte, muss ich mich von Chris anbrüllen lassen.. Soll heißen irgendwie seid ihr ziemlich unterschiedlich laut.
    Inhaltlich sonst wie immer very nice ^^
    Weiter so 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.